Namen in Myanmar

Namen in Myanmar

Die vielen Sprachfamilien Myanmars haben eines gemeinsam: Sie sind astrologisch geprägt und beinhalten Ehrentitel, um familiäre und soziale Stellung schon gleich bei der Vorstellung deutlich zu machen. Ein Artikel aus “FRONTIER Myanmar” geht im Einzelnen darauf ein. Über die Bedeutung von Namen in Myanmar Von SHARON PUN Menschen aus Myanmar begrüßen die Besucher des Landes […]

weiterlesen

Land Unter in Südost-Asien

Land Unter in Südost-Asien

Myanmar leidet unter Monsun BAGO, Myanmar: Monsunregen haben die Irawadi- und Mekong-Region in den letzten Tagen stark getroffen, wobei Myanmar die Hauptlast der Überschwemmungen trägt, die 150.000 Menschen zur Flucht gezwungen haben. Dämme drohen zu brechen, die eigentlich Tausende von Häusern schützen sollten. Die verheerenden Überschwemmungen haben in einigen Gebieten im tiefen Südosten nachgelassen, aber […]

weiterlesen

Unser Mann in Berlin

Unser Mann in Berlin

Schweizer Botschafter verlässt Yangon Überraschend kam die Nachricht, dass Paul Seger, seit drei Jahren Botschafter der Schweizer Eidgenossenschaft in Myanmar, Anfang August Yangon verlassen und sich in dieser Funktion den neuen Aufgaben in Berlin stellen wird. Er folgt damit Botschafterin Christine Schraner Burgener, die ja auch schon in Bangkok für die Schweiz tätig war. Sie […]

weiterlesen

350jähriges Jubiläum

350jähriges Jubiläum

Thailand erhält neue Diözese Mehr als 8.000 Gläubige nahmen an den dreifachen Feierlichkeiten teil, die von der Katholischen Bischofskonferenz von Thailand abgehalten wurden. Zu ihnen gehörten zwei thailändische Kardinäle, ein thailändischer Erzbischof, 11 thailändische Bischöfe, ein emeritierter Erzbischof aus Malaysia, ein Kardinal und ein Bischof aus Laos und der Apostolische Nuntius in Thailand.  Die Veranstaltungen […]

weiterlesen

Neue Gemeinde-Website veröffentlicht

Neue Gemeinde-Website veröffentlicht

Website reloaded “Lasst uns am Alten, so es gut ist, halten und Neues wagen Jahr für Jahr” Mit diesem tiefsinnigen Gedanken darf ich Sie heute darauf aufmerksam machen, dass sich auch der Auftritt der Gemeinde in der elektronischen Öffentlichkeit gerne  Veränderungen anpasst. Nach sieben Jahren war es nun an der Zeit, eine Neuauflage der Website […]

weiterlesen

Sommerpause

Sommerpause

Mach mal Pause Zur Sommerpause darf ich darauf hinweisen, dass an folgenden Sonntagen keine Eucharistiefeier in unserer Kapelle stattfindet: Sonntag, der 10. & 17. & 24. Juni 2018   Wir beginnen wieder mit dem Sonntagsgottesdienst am 01. Juli 2018. Gerne weise ich darauf hin, dass Sie auch die Messen der lokalen Kirchengemeinden besuchen können oder an […]

weiterlesen

DSGVO

DSGVO

Das KDG – kirchliches Datenschutzgesetz – hat bisher den vertraulichen Umgang und die Sicherung personengebundener Daten in Kirchengemeinden wirksam geregelt. Zum 25. Mai 2018 tritt aber nun die EU-DSGVO in Kraft – die europaweite Datenschutzgrundverordnung. Da wir als Kirchengemeinde über eine Homepage verfügen und persönliche Daten zwecks Kontaktaufnahme und Newsletter-Service speichern, gilt dieses Recht auch für uns. […]

weiterlesen

Khrung Thep … und weiter?

Khrung Thep … und weiter?

… Maha Nakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Yutthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udom Ratchaniwet Maha Sathan Amon Phiman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit Kurz: Bankok. Das ist der Name, unter der wir diese quirlige Metropole Asiens kennen und ihr begegenen mit Liebe, Ertragen, Verzweiflung, Verwunderung, Überraschung, Enttäuschung oder Staunen. Nie ist diese Stadt langweilig. Immer bietet […]

weiterlesen

Im Goldenen Käfig Süd-Ost-Asiens

Im Goldenen Käfig Süd-Ost-Asiens

Große Asienkonferenz 2018 in Singapur „Und was bist Du jetzt?“, so fragen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Großen Asienkonferenz den lokalen Reiseführer Chaqa Hill, als er von seinen indonesischen, malaysischen und singapurianischen Wurzeln erzählt. „Von allem irgendwie ein bisschen“, – so die weise und typische Antwort vieler Menschen, die in Singapur leben. Chaqa ist ein […]

weiterlesen

Heribert Gold verstorben

Heribert Gold verstorben

Wir nehmen Abschied Mit großer Trauer muss ich Ihnen heute leider mitteilen, dass Heribert Gold am vergangenen Freitag, den 19. Januar 2018, entschlafen  ist. Heribert Gold, seit fast drei Jahren Mitglied unserer Gemeinde und regelmäßiger Gottesdienstbesucher, war schon seit langer Zeit von Krankheit gezeichnet. Durch einen Zufall wurde er aufmerksam auf unsere Gemeinde und hat […]

weiterlesen
X