Himmelfahrt und Terminausblick

Himmelfahrt und Terminausblick

Maria Himmelfahrt Am kommenden Sonntag holen wir das Fest Maria Himmelfahrt vom vergangenen 15. August nach. Dazu darf ich Sie herzlich einladen. Wer möchte, kann auch gerne Kräuter- und Blumengebinde mitbringen, die dann im Gottesdienst nach alter Tradition gesegnet werden. Es bieten sich wahlweise auch die vielen buddhistischen Blumenkränze (Phuang Malai) an, die man ja überall an den Straßen […]

weiterlesen

Die Arkadischen Hirten

Die Arkadischen Hirten

Vom Urlaub als Vorgeschmack des Himmels Waren Sie schon mal in Arkadien? Wenn nicht, dann lohnt es sich, einmal dorthin zu fahren – besonders weil davon auch der zur Zeit gebeutelte griechische Tourismus profitieren wird. Diese Landschaft inmitten des Pellepones übt nicht nur heute einen Reiz auf naturverbundene Urlauber und Griechenlandliebhaber aus, sondern war bereits […]

weiterlesen

Zum Tod von Herrn Siegfried Thom

Zum Tod von Herrn Siegfried Thom

Organist verstorben „Letztendlich sollte das Ziel jeder Musik die Ehre Gottes und die Erfrischung der Seele sein“, so ein Zitat von Johann Sebastian Bach. Herr Siegfried Thom hätte dies mit Sicherheit auch unterschrieben, war er doch ein großer Freund und Interpret dieses Musikers. Immer wieder kam er bei aller Freude an anderen Komponisten auf Bach […]

weiterlesen

Open the doors!

Open the doors!

Hebt euch, ihr Tore! Exegeten, jene Fachleute der Bibelauslegung, suchten schon seit frühester Zeit nach Prallelen, nach Vorausbildern der Handlungen Christi im Alten Testament. So wird Jona, der drei Tage lang im Bauch eines „Wales“ ausharren muss, in Beziehung gesetzt zu den drei Tagen der Grabesruhe des Herrn. Interessant wird nun dieses Verfahren, wenn aus […]

weiterlesen

„Nicht jeder, der Herr Herr sagt, …

„Nicht jeder, der Herr Herr sagt, …

… kommt in das Himmelreich!“ Liebe Gemeindemitglieder! Nicht selten durfte ich schon in „Theologenkreisen“ dieses kleine biblische Wortspiel über meinen Nachnamen hören. Ich bin so frei und greife mit einem Lächeln im Gesicht auf jenes Matthäus-Zitat einmal selbst zurück! Ich darf mich Ihnen mit Freunde kurz vorstellen: Mein Name ist Christoph Herr, ich bin 25 […]

weiterlesen

Brezelsonntag extended version

Brezelsonntag extended version

Moselfränkische Tradition Mittfasten, Fastenbrechen, Bergfest – oder im Obermoselanisch-luxemburgischen: Brezelsonntag. Ja – wir haben es geschafft und die Hälfte der Fastenzeit liegt hinter uns. Und wie lange hat die Asche gehalten? Wie auch immer – auch die Kirche feiert mit dem kommenden Sonntag die Hälfte der Fastenzeit. Es ist bald geschafft und das Osterfest wirft bereits […]

weiterlesen

„Jottseidank, jieddet widde Wuesch!!!“

„Jottseidank, jieddet widde Wuesch!!!“

Back to Bkk Wie auch immer es im rheinischen Dialekt klingen mag – die tiefe Freude über ein Stück deutsche Bratwurst und selbstgemachten Kartoffelsalat ist den Jugendlichen des Antoniuskolleg in Neunkirchen-Seelscheid förmlich anzusehen, wenn Sie nach den bewegenden und intensiven Tage in Baan Gerda – der Einrichtung für HIV+ Kinder- und Jugendliche – wieder zurück nach Bangkok […]

weiterlesen

Gottesdienst mit Krankensalbung

Gottesdienst mit Krankensalbung

Heil für Leib und Seele Ganz herzliche möchte ich heute zum nächsten Sonntagsgottesdienst einladen. Innerhalb der Messe möchte ich auch die Möglichkeit geben, die Krankensalbung zu empfangen. Sonntag, 28. Februar 2016 10.30 Uhr, Kapelle St. Louis Hospital, Sathorn Messe mit Krankensalbung in Pattaya: Samstag, 27.02.2016, um 11.00 Uhr, St. Nikolaus Kirche, Sukhumvit Das Sakrament der […]

weiterlesen

Zum Reformationsgedenken vor 500 Jahren

Zum Reformationsgedenken vor 500 Jahren

Margot Käßmann zu Besuch In der Zeit vom 22. bis 24. Februar 2016 wird Professorin Dr. Margot Kässmann im Rahmen einer Vortragsreise durch Ostasien auch Thailand besuchen. Die frühere Bischöfin der Hannoverschen Landeskirche und ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist seit 2012 „Botschafterin“ des 500jährigen Gedenkens der Reformation im Jahr 2017. Dazu […]

weiterlesen

Ist der liebe Gott eine Drohne?

Ist der liebe Gott eine Drohne?

Allsehendes Auge Der zweite Einkehrtag mit den Kommunionkindern dieses Jahres begann mit einem technischen Überraschungseffekt. Khan von Mediawok war da und brachte ein Drohne mit, um dankenswerter Weise Aufnahmen beim Einkehrtag vom Pfarrhaus und den Kommunionkindern zu machen. Klar, dass die interessierten Kinder zunächst einmal ganz Khan´s Aufmerksamkeit hatten. Wie fliegt das Ding? Wie wird sie gesteuert, […]

weiterlesen
X