Healing of Memories – 500 Jahre Reformationsgedächtnis

Healing of Memories – 500 Jahre Reformationsgedächtnis

Harmonische Schwingung „In der Physik bezeichnet man als Zweikörperproblem die Aufgabe, die Bewegung zweier Körper, die ohne äußere Einflüsse nur miteinander wechselwirken, zu berechnen. Speziell wird als Zweikörperproblem auch die Aufgabe der klassischen Mechanik bezeichnet, die Bewegung zweier Körper zu berechnen, die sich gegenseitig mit einer Kraft anziehen oder abstoßen, deren Stärke umgekehrt proportional zum Quadrat ihres […]

weiterlesen

Österliches Geschirrspülen

Österliches Geschirrspülen

Nicht sauber, aber rein Im Unterschied zur Mathematik kann die Physik bei ihren Überlegungen auch einmal tatkräftige Annahmen und Näherungen ins Feld führen, die nicht allzu genau und 100% exakt sind. Gerade bei großen Berechnungen können kleine Faktoren gegebenenfalls vernachlässigt werden. Das Interessante: Am Ende kann durch Beobachtung, Vorhersage  und Experiment festgestellt werden, dass man […]

weiterlesen

Ostergottesdienste 2017

Ostergottesdienste 2017

Ostern im Garten Leider ist unsere Kapelle im Camillian Hospital in der Osternacht von der dortigen Thai-Gemeinde schon besetzt. Daher musste ich eine Alternative finden, was sich wiederum als sehr kompliziert erwiesen hat. Alle anderen Kirchen sind in der Osternacht von den dortigen Gemeinden schon belegt. Daher habe ich mit meiner Hausvermieterin gesprochen und sie […]

weiterlesen

Gottesdienst mit Aschenkreuz

Aschenkreuz Für den Samstag der kommenden Woche darf ich wieder herzlich zum Gottesdienst in Pattaya einladen. Diesmal stehen wir am Anfang der Fastenzeit. Daher biete ich an, in diesem Gottesdienst auch das Aschenkreuz zu empfangen. Wir treffen uns am:  Samstag, den 04. März 2017 um 11.00 Uhr in der Nikolauskirche, Sukhumvit, Pattaya. In Bangkok feiern wir den ersten Fastensonntag […]

weiterlesen

U-Turn

U-Turn

Bitte wenden Sie! Wenn ich auf der Sukhumvit unterweg bin, dann denke ich oft an die Fastenzeit. Warum? Weil ich nämlich von A nach B will und mal wieder nix geht. Weder komme ich voran, noch bin ich im Zweifelsfall auf der richtigen Seite. Einfach mal Blinker setzen, rechts abbiegen und umkehren – geht hier […]

weiterlesen

Nächster Gottesdienst im Mai

Nächster Gottesdienst im Mai

Wiedersehen macht Freude Ganz herzlich darf ich Sie einladen zum nächsten Gottesdienst in Yangon. Wie immer treffen wir uns in der Kapelle des Bischofshauses, gleich neben der Kathedrale: Archbishop’s House 289, Theinbyu Road, Botahtaung P.O.11161 Yangon. Der Termin ist am Samstag, den 20. Mai 2017 um 10.00 Uhr. Da mein Rückflug schon so früh liegt, möchte ich […]

weiterlesen

Zum Tode von Franz Josef Jägel

Zum Tode von Franz Josef Jägel

In großer Betroffenheit Mit tiefer Trauer und dem Schmerz über seinen Verlust muss ich Ihnen leider mitteilen, dass unser langjähriges, treues Gemeindemitglied Franz Josef Jägel nach seinem tragischen Unfall und Sturz heute, am 09. Februar 2017, seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Unser Mitgefühl und Beten gilt daher ganz besonders seiner lieben Ehefrau Irene, die nach dem erst […]

weiterlesen

Lichtmess und Blasiussegen

Lichtmess und Blasiussegen

Bei Halskrankheiten und Atembeschwerden „Blasius im Regen – folgt ein guter Erntesegen“… Ob diese Bauernregel für den 3. Februar allerdings auch für die hiesigen Tropen gilt, ist durchaus fraglich. Jedenfalls hat es heute doch etwas geregnet, also hoffen wir mal auf gute Früchte- und Reisernte in diesem Jahr. Das Fest des Hl. Blasius wird wegen der zeitlichen […]

weiterlesen

Kürzungen durch die Bischofskonferenz- erste Reaktionen

Kürzungen durch die Bischofskonferenz- erste Reaktionen

Antwort aus Bonn Der Abteilungsleiter des Bereiches „Weltkirche und Migration“ der Deutschen Bischofskonferenz, Ulrich Pöner, hat allen Gemeinden, aber auch allen, die sich persönlich mit ihren Bedenken an die deutschen Bischöfe gewendet haben, mit einem allgemeinen und für alle gleichen Brief geantwortet. Da vielleicht einige dieses Schreiben nicht kennen, möchte ich es hier gerne veröffentlichen. […]

weiterlesen

FAQ – auch im neuen Jahr …

FAQ – auch im neuen Jahr …

Wo bist Du? Im Chat, per Anruf, Mail, oder wo auch immer im Zwischenmenschlichen – eine der am meist gestelltesten Fragen (FAQ) lautet: „Wo bist Du?“ Und? Gelobt und gepriesen sei das Internet – es hilft mal wieder beim „share location“. Line kann das schon sehr genial – aber wer kennt außerhalb von Asien schon […]

weiterlesen
X