Heimat

Heimat

Was bedeutet Heimat für Sie? Für jemanden, der an einem Ort geboren und aufgewachsen ist, ist es wahrscheinlich einfach und klar zu definieren, was Heimat ist: das Elternhaus, Familie und Nachbarn, die Schule, die Kneipe, in der man das erste Bier trank, der Sportplatz, auf dem man Siege gefeiert und haushoch verloren hat, die Kirche, […]

weiterlesen

„We will meet again.“ – „Wir werden uns wiedersehen.“

„We will meet again.“ - „Wir werden uns wiedersehen.“

Liebe Leserinnen und Leser des Newsletters, kaum ein anderes Ereignis hat die gesamte Welt in den vergangenen Wochen so bewegt wie der Tod der englischen Königin Elisabeth II. Überall trauerten Menschen um die Queen und brachten dies an unzähligen Orten weltweit zum Ausdruck, so auch in Bangkok, wo ihrer in der anglikanischen Christ Church gedacht […]

weiterlesen

Ein Windstoß…

Ein Windstoß...

Heute Morgen in unserer kleinen Gasse: ich hetzte aus dem Haus, in Gedanken bei all dem, was heute zu erledigen ist und nach ein paar Schritten ist mir schon wieder zu heiß und ich beginne gerade grantig zu werden, da weht mir auf einmal eine kühlende Brise entgegen… Bei den Temperaturen in Thailand schätze ich […]

weiterlesen

Deus caritas est. – Gott ist Liebe.

Deus caritas est. - Gott ist Liebe.

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser des Newsletters, Zunächst möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Pater Andreas und ich bin seit dem 01. September 2022 der neue Seelsorger der deutschsprachigen Katholiken in Thailand, Kambodscha, Laos und Myanmar. Gebürtig komme ich aus dem Ruhrgebiet, genauer aus Hamm, habe aber in den zurückliegenden 22 Jahren […]

weiterlesen

Und jetzt?

Und jetzt?

Eine wichtige Entscheidung, ein neuer Lebensabschnitt steht an,die Kinder werden flügge,die Arbeit wird umstrukturiert und es ist unsicher, ob und wie es weiter gehen wird,eine Parterschaft geht auseinander,der langersehnte Ruhestand ist alles andere als erwartet,jemand bricht den Kontakt zu einem ab,plötzlich herrscht Krieg vor der Haustürmanchmal steht die Welt Kopf Was gibt mir Orientierung?Wonach richte ich […]

weiterlesen

Ich bin gerade verhindert…

Ich bin gerade verhindert...

Gott liebt uns. Er liebt nicht alles, was wir tun, aber uns, uns liebt er. So wie wir sind. Ohne wenn und aber. Auch dann, wenn wir es nicht verdienen. Vielleicht dann besonders, weil wir es dann am meisten brauchen. Manchmal brauche ich diesen Zuspruch, wenn ich das Gefühl habe, dass ich nichts auf die […]

weiterlesen

Kleine Ursache

Kleine Ursache

Vor vielen Jahren ging ich mit meinem Vater auf dem Jakobsweg von León nach Santiago di Compostela. Am dritten Tag führte die Etappe über die Berge, 30 km auf und ab in der sengenden Sonne … nach guten 20 km konnte ich nicht mehr, der Rucksack war zu schwer, mir war zu heiß, die Füße […]

weiterlesen

Neu anfangen…

Neu anfangen...

In diesen Wochen beginnt für viele das neue Schuljahr. Für mich war dies eigentlich immer ein größerer Neuanfang als Neujahr, ob als Schülerin, Studentin, Lehrerin oder Mutter… Und viel mehr natürlich noch, wenn das neue Schuljahr mit einem Umzug ins Ausland oder zurück in die Heimat verbunden war… neue Lehrer, neue Mitschüler, die Chance und […]

weiterlesen

memories

memories

Herzlich willkommen zurück nach der Sommerpause! Ich hoffe Sie hatten oder haben noch erholsame und erfüllende Ferientage! Voller Momente, an die sie sich gerne zurückerinnern: ein Wiedersehen mit geliebten Menschen… ein Sternenhimmel… ein Gespräch… eine Umarmung… ein Abend im Biergarten… ein Bad im Eisbach… Erinnerungen, die Ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, die den Moment […]

weiterlesen

Urlaubszeit

Urlaubszeit

Die Seele baumeln lassennichts tunkein Stress, kein Zeitdruck, keine to-do-ListeFünfe gerade sein lassenin den Tag hineinlebenHängematte Reisendie Komfortzone verlassenNeues entdeckenmich auf Fremdes einlassenneugierig seinschauen, schauen, schauen Menschen (wieder) treffenErlebnisse teilenGeschichten erzählenzuhörenverstehenlernen über mich Mich körperlich auspowerntoben, rennen, schwimmen, tanzenan meine Grenzen gehenins kalte Wasser springendie Welt umarmen könnenmit jeder Faser des Körpers spüren: ich lebe Lesenruhig werden […]

weiterlesen
X