Gäste im Garten

Gäste im Garten

Jugendmesse Auch in diesem Jahr wird das Antoniuskolleg aus Neunkirchen-Seelscheid mit 14 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 10 ihr Sozialpraktikum in Thailand durchführen. Das Kinderheim in Baan Gerda wird sie wie immer aufnehmen. Zuvor wollen die Jugendlichen zusammen mit unserer Gemeinde ihre ereignisreiche Zeit in Thailand mit einem Gemeindegottesdienst beginnen. Wie bereits im vergangenen Jahr […]

weiterlesen

Firmung und Krankensalbung

Firmung und Krankensalbung

Komm, Heiliger Geist! Erfreulicherweise haben sich 9 Jugendliche aus Bangkok dieses Jahr zur Firmung angemeldet. In den vergangenen Wochen haben sie sich in den Stationsgottesdiensten und anschließenden Unterrichtseinheiten auf den Empfang dieses Sakramentes vorbereitet. Wir sind alle sehr dankbar, dass Nuntius Erzbischof Paul Tschang In-Nam mit uns die Firmung feiern wird. Daher darf ich schon […]

weiterlesen

Sonntags Aschermittwoch

Sonntags Aschermittwoch

Aschenkreuz Wie jedes Jahr werden wir den Beginn der Fastenzeit sonntags feiern. Dabei wird auch das traditionelle Aschenkreuz ausgeteilt werden. Daher lade ich herzlich ein zum Gottesdienst am 1. Fastensonntag, den am Sonntag, den 10. März 2019 um 10.30 Uhr in unserer Kapelle, St. Louis Hospital, Sathorn. Konzert Die Bangkok Music Society wird am Sonntag, […]

weiterlesen

Floraler Segen

Floraler Segen

Paare und Pärchen Heute, am 14. Februar 2019, ist das Fest des Heiligen Valentin. Wir wollen dieses Heiligen am kommenden Sonntag gedenken. Er ist es ja, der dem bei Floristen so beliebten Valentinstag seinen Namen gegeben hat. Der Legende nach soll Valentin als Bischof in Rom durch eine Krankenheilung viele Leute für den christlichen Glauben gewonnen […]

weiterlesen

Firmung 2019

Firmung 2019

Ich bin sehr froh darüber, dass Nuntius Erzbischof Paul Tschang In-Nam hier in Bangkok zusagen konte, mit unserer Gemeinde dieses Jahr das Sakrament der Firmung zu feiern. Die Firmung wird stattfinden am Sonntag, den 24. März 2019 im Rahmen unserer Heiligen Messe um 10.30 Uhr. Eingeladen sind alle Jugendliche ab der 7. Klassenstufe. Die Vorbereitung […]

weiterlesen

Zum Tode von Pfarrer Hans Cornelsen

Zum Tode von Pfarrer Hans Cornelsen

Die traurige Nachricht hat meine Kolleginnen, Kollegen und mich heute erreicht. Wir haben es schon lange befürchtet. Nun ist es schmerzliche Gewissheit. Pfarrer Hans Cornelsen ist gestern, am 31. Januar 2019 verstorben. Der Leiter des Auslandssekretariates in Bonn, Msgr. Peter Lang, konnte ihn noch eine Woche zuvor im Krankenhaus besuchen und die Krankensalbung und Kommunion […]

weiterlesen

Sterbeamt Ilse Dunsbach

Sterbeamt Ilse Dunsbach

Am Weihnachtsmorgen, dem 25.12.2018, ist meine Mutter Ilse Dunsbach in Deutschland verstorben. Die Beerdigung konnten wir am 04. Januar 2019 im Kreis vieler lieber Menschen – zum Teil auch aus Thailand und Indien angereist –  feiern. Schon heute möchte ich mich bei Ihnen allen bedanken für Ihr Gebet, die Begleitung, die liebenswürdigen Zeichen der Anteilnahme […]

weiterlesen

Ökumenischer Neujahrsempfang 2019

Ökumenischer Neujahrsempfang 2019

Die Evangelische Kirchengemeinde deutscher Sprache und die Katholische deutschsprachige Gemeinde in Bangkok laden herzlich ein zum gemeinsamen ökumenischen Neujahrsempfang 2019 im Pfarrhausgarten des Katholischen Pfarrhauses. In guter Tradition wollen wir mit einem Fest der Begegnung in das neue Jahr starten. Bestens gesorgt ist wieder für Essen, Trinken und Musik, mit Möglichkeiten zum Gespräch und zum […]

weiterlesen

Zum Tode meiner Mutter

Zum Tode meiner Mutter

Heimgegangen “Ich hatte ein gutes Leben und bin sehr dankbar dafür. Ich bin jetzt in guten Händen”. Das waren die letzten klaren Worte meiner lieben Mutter. Nach kurzer, aber schwerer Krankheit ist am Weihnachtsmorgen, dem 25.12.2018, Ilse Dunsbach in ihrem 82. Lebensjahr verstorben. Viele haben sie in diesen Tagen mit Gebet und persönlichem Besuch ganz […]

weiterlesen

Weihnachtsgottesdienste entfallen

Weihnachtsgottesdienste entfallen

Liebe Gemeindemitglieder! Die plötzliche und schwere Erkrankung meiner Mutter legt es nahe, nach Deutschland zu fliegen. Nach jetzigem Stand ist die Schwere ihres Schlaganfalls lebensbedrohlich. Wir hoffen alle das Beste, sehen aber auch der Realität ins Auge. Deshalb bitte ich um Entschuldigung und Ihr geschätztes Verständnis, wenn ich nach Deutschland aufbreche, um bei ihr zu […]

weiterlesen
X