Zum Tode meiner Mutter

Zum Tode meiner Mutter

Heimgegangen “Ich hatte ein gutes Leben und bin sehr dankbar dafür. Ich bin jetzt in guten Händen”. Das waren die letzten klaren Worte meiner lieben Mutter. Nach kurzer, aber schwerer Krankheit ist am Weihnachtsmorgen, dem 25.12.2018, Ilse Dunsbach in ihrem 82. Lebensjahr verstorben. Viele haben sie in diesen Tagen mit Gebet und persönlichem Besuch ganz […]

weiterlesen

Europawahl 2019

Europawahl 2019

Europawahl In sechs Monaten, am 26. Mai 2019, wird ein neues Europäisches Parlament gewählt. Da es im Ausland manchmal etwas länger dauert, auf dem Briefweg zu kommunizieren, weise ich bereits ein halbes Jahr vorher darauf hin, sich rechtzeitig um die entsprechenden Dokumente zu kümmern. Vorgehensweise Um an der Wahl zum europäischen Parlament teilnehmen zu können […]

weiterlesen

Religionen und Mythos auf Java

Religionen und Mythos auf Java

Inkulturation und Identifikation Dek Rama und Dek Rdit wundern sich nicht mehr über die Touristen, die beim Sonnenuntergang zum Lava View Point kommen. Dennoch bleiben sie neugierig und suchen schnell mit den Fremden das Gespräch, soweit das die Verständigung zu lässt. Mas Kiki, ein Reiseführer aus Yogyakarta hilft freundlicher Weise beim Übersetzen. Die beiden 10jährigen […]

weiterlesen

Spark of Hope

Spark of Hope

Vernissage Heute möchte ich  sehr herzlichen einladen zum Eröffnungsabend der Ausstellung “Spark of Hope” in Kooperation mit dem Goethe-Institut Thailand. Die Vernissage findet statt am Dienstag, den 9. Oktober um 19:00 Uhr im Goethe-Institut, Bangkok  (Eintritt frei!) Gezeigt werden Portraits und lebendige Aufnahmen des Deutschen Fotografen Jonas Werner-Hohensee. Jonas und seine Frau Anita unterstützen seit […]

weiterlesen

Schön-Form-Betrachter

Schön-Form-Betrachter

Kaleidoskop Bangkok Dass David Brewster im 19. Jahrhundert beim Untersuchen von doppelbrechenden Kristallen ein Spielzeug erfunden hat, und was das mit Bangkok zu tun hat – das erfahren Sie heute. Vorher aber eine Frage: Hatten Sie denn schon einmal ein ASMR? Das ist nichts unanständiges und leider lässt es sich auch nicht so richtig ins […]

weiterlesen

Da kommt was auf uns zu

Da kommt was auf uns zu

Wichtige Termine Bis zum kommenden Januar möchte ich Ihnen bereits heute eine kurze Übersicht bieten, welche wichtigen Termine schon jetzt vorgemerkt werden können. Zu den einzelnen Gottesdiensten und Veranstaltungen werde ich auch  eine eigene Benachrichtigung schicken, damit ich Sie zeitnah daran erinnern kann. Für heute also  eine kurze Übersicht, über alles, was da auf uns […]

weiterlesen

Bangkok versinkt

Bangkok versinkt

Die poröse Stadt von Andrian Kreye, Süddeutsche Zeitung Wie bereitet man Megacitys auf den Klimawandel und extreme Wetterbedingungen vor? Das Beispiel Bangkok zeigt: Es wird auf Dauer nur mit der Natur gehen, nicht gegen sie. “Es gehört in Bangkok schon seit Jahren zum Alltag, dass man nach einem Monsunregen in der Innenstadt durch knietiefes Wasser […]

weiterlesen

Namen in Myanmar

Namen in Myanmar

Die vielen Sprachfamilien Myanmars haben eines gemeinsam: Sie sind astrologisch geprägt und beinhalten Ehrentitel, um familiäre und soziale Stellung schon gleich bei der Vorstellung deutlich zu machen. Ein Artikel aus “FRONTIER Myanmar” geht im Einzelnen darauf ein. Über die Bedeutung von Namen in Myanmar Von SHARON PUN Menschen aus Myanmar begrüßen die Besucher des Landes […]

weiterlesen

Land Unter in Südost-Asien

Land Unter in Südost-Asien

Myanmar leidet unter Monsun BAGO, Myanmar: Monsunregen haben die Irawadi- und Mekong-Region in den letzten Tagen stark getroffen, wobei Myanmar die Hauptlast der Überschwemmungen trägt, die 150.000 Menschen zur Flucht gezwungen haben. Dämme drohen zu brechen, die eigentlich Tausende von Häusern schützen sollten. Die verheerenden Überschwemmungen haben in einigen Gebieten im tiefen Südosten nachgelassen, aber […]

weiterlesen

Unser Mann in Berlin

Unser Mann in Berlin

Schweizer Botschafter verlässt Yangon Überraschend kam die Nachricht, dass Paul Seger, seit drei Jahren Botschafter der Schweizer Eidgenossenschaft in Myanmar, Anfang August Yangon verlassen und sich in dieser Funktion den neuen Aufgaben in Berlin stellen wird. Er folgt damit Botschafterin Christine Schraner Burgener, die ja auch schon in Bangkok für die Schweiz tätig war. Sie […]

weiterlesen
X